Tansania – Der President John Magufulim, große Corona-Leugner ist tot aufgefunden (VIDEO)

Tansania – Der President John Magufulim, große Corona-Leugner ist tot aufgefunden (VIDEO)

Seit drei Wochen ist Tansanias Präsident John Magufuli nicht mehr in der Öffentlichkeit gesehen worden. Nun gab die Vizepräsidentin den Tod des 61-Jährigen bekannt.

 

Im März lätztes Jahr Tansanias Präsident behauptet, eine Papaya und eine Ziege seien positiv auf das Coronavirus getestet worden. Er fiel bereits mit anderen zweifelhaften Aussagen auf.

 

Der Präsident von Tansania, John Magufuli, behauptet, dass Coronatests bei einer Papaya und einer Ziege positiv gewesen seien. Man habe bei dem Tier und der Frucht Proben entnommen, menschliche Namen auf die Proben geschrieben und sie in ein Labor geschickt. Auf die Papaya-Probe habe man “Elizabeth Ane, 26, weiblich” geschrieben, damit das Labor nicht misstrauisch wird. “Sollen jetzt alle Papayas in Isolation?”, fragte der Präsident provokant.

VIDEO: Präsident von Tansania John Magufuli über Covid-19

 

Für seine Thesen zur Corona-Pandemie hatte das Staatsoberhaupt weltweit zweifelhafte Aufmerksamkeit bekommen. Doch dann verschwand der tansanische Präsident plötzlich aus der Öffentlichkeit. Nun ist klar: John Magufuli  ist tot, er starb in der Küstenstadt Daressalam an Herzversagen, wie Vizepräsidentin Samia Suluhu Hassan mitteilte.

Wir sollten die Liebe teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Alexx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.